VATTENFALL STEIGT IN DEN BRITISCHEN VERSORGERMARKT EIN

Großbritannien Vattenfall beginnt mit dem Direktverkauf von Strom aus erneuerbaren Energien an Geschäftskunden in Großbritannien.

Die Geschäftstätigkeit in Großbritannien umfasst künftig nicht nur die Erzeugung von Strom aus nachhaltigen Quellen, sondern auch den nachhaltigen Verbrauch. Von nun an können Geschäftskunden den von Vattenfalls Windpark produzierten Strom direkt von Vattenfall kaufen.

„In den vergangenen Jahren wurden wir oft von großen Firmenkunden darauf angesprochen, dass sie gerne von uns direkt mit erneuerbarer Energie versorgt werden wollten. Jetzt sind wir endlich in der Lage, der stetig steigenden Zahl der mittleren und großen gewerblichen und industriellen Unternehmen, die sich sehr darum bemühen, hinsichtlich ihres Energieverbrauchs nachhaltiger zu werden, einen positiven Bescheid zu erteilen“, sagt James Hunt, UK Originator bei BA Markets. Hunt war Projektleiter des im Sommer 2016 gestarteten Projekts, welches eine intensive Zusammenarbeit der Business Areas Markets und Customers & Solutions erforderte.

Expansion in das Kundensegment
„Bisher haben wir unseren gesamten Strom aus erneuerbaren Energien auf dem Großhandelsmarkt verkauft. Dank dieser neuen Initiative sind wir allerdings in der Lage, den Kunden, die mit uns Stromabnahmeverträge (Power Purchase Agreements, PPA) geschlossen haben, den Strom direkt aus dem Portfolio der Windparks und anderen regenerativen Erzeugungsanlagen von Vattenfall anzubieten.“

„Unsere Kunden können jedoch nicht nur Strom aus erneuerbaren Energien erwerben, sondern erhalten zusätzlich auch die Möglichkeit, auf ihren Energiepreis Einfluss zu nehmen, wenn sie sich für unsere flexiblen Erzeugungsprodukte entscheiden. Alternativ können sie aber auch ihren Preis fixieren, indem sie eine Festpreislösung wählen. Wir werden allen unseren Kunden Zugang zu unserer hochwertigen Kundenschnittstelle verschaffen, die auf der Handelsplattform von Nuon basiert. Dort können sie die relevanten Versorgungs- und Verbrauchsinformationen einsehen sowie den Kauf von Stromblöcken verwalten“, erklärt Hunt.

Die wesentliche Bedeutung einer guten Servicequalität
Die Initiative wird von BA Markets geleitet, unter anderem weil dort das Wissen und die Erfahrung vorliegen, die durch die Präsenz auf dem britischen Markt als Drittanbieter von Stromabnahmeverträgen erworben werden konnten. Das -Team wird daher die an die britischen Kunden gerichtete Verkaufskampagne leiten und im Rahmen der bestehenden Versorgungslizenz der Vattenfall Energy Trading GmbH mit dem Verkauf von Strom beginnen.

Hunt und sein Team haben seit dem Sommer 2016 mit intensiver Unterstützung von BA Customers & Solutions daran gearbeitet, die erforderlichen Voraussetzungen zu schaffen, um beispielsweise Messdaten zu erheben, Kundenanfragen angemessen zu bearbeiten und die digitale Plattform von Nuon an die britischen Regelungen und Verordnungen anpassen zu können. Oder anders ausgedrückt: die erforderliche Qualität der Dienstleistungserbringung sicherzustellen, durch die der Kunde in die Lage versetzt wird, die Kontrolle über seine Energieversorgung zu übernehmen, was gleichzeitig eine Senkung der Kosten von Vattenfall für den Kundendienst zur Folge hat und somit wettbewerbsfähige Preise sichert.

Ein Brückenkopf für die Zukunft
„Wir haben eine Geschäftsstruktur geschaffen, die sich voll und ganz in die Strategie von Vattenfall einfügt, die Kunden bei der Erreichung ihrer Nachhaltigkeitsziele zu unterstützen. Der Verkauf von Strom, mit dem wir jetzt beginnen werden, kann als wichtiger und notwendiger Startpunkt betrachtet werden. Auf längere Sicht ist er jedoch auch ein Brückenkopf für andere Business Areas, die mit den Kunden in Großbritannien arbeiten und ihnen Angebote hinsichtlich der Energieeffizienz, der Energieerzeugung aus erneuerbaren Quellen vor Ort und der Speicherung von Strom unterbreiten können“, erklärt Hunt.

Aus einer übergreifenden Perspektive heraus betrachtet, wird dieser Ansatz die Geschäftstätigkeit in Großbritannien, die bisher eine nachhaltige Produktion beinhaltete, um einen nachhaltigen Verbrauch ergänzen. Hunt zufolge kann dies der ausschlaggebende Wegbereiter für eine gesteigerte Nutzung der erneuerbaren Energien in Großbritannien sein, zu der Vattenfall durch eine anhaltend enge Zusammenarbeit aller Business Areas beitragen kann.

Ähnliche Themen